BaE INTEGRATIVES MODELL
>> HOME | AUSBILDUNG - | AUSSERBETRIEBLICH | BaE INTEGRATIVES MODELL (BaE INT) <<

BaE integratives Modell (BaE int)

Bei dieser Ausbildungsform übernimmt der Ludwig-Steil-Hof komplett die Ausbildung, d.h. er stellt die Auszubildenden ein.

Die praktischen Ausbildungsinhalte werden in den trägereigenen Werkstätten und Praxisbereichen durch erfahrene Ausbilder*innen vermittelt. Ergänzend werden jährlich betriebliche Ausbildungsphasen in Unternehmen der regionalen Wirtschaft durchgeführt.

Die theoretische Ausbildung erfolgt in den zuständigen Berufskollegs. Daneben erhalten die Auszubildenden regelmäßigen Stützunterricht, in dem die Inhalte des Berufsschulunterrichts aufgearbeitet und vertieft werden. Im Förderunterricht werden fehlende Grundlagen aufgearbeitet, neue Lernmethoden kennengelernt und Prüfungsängste abgebaut.

 

Für alle Fragen oder bei Problemen steht eine sozialpädagogische Beratung den Auszubildenden zur Verfügung.

Folgende Ausbildungsberufe stehen für die BaE int zur Verfügung: